Suche

Direktzugriff

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Detailsuche
Zum Mitgliederportal KVTOP
  • Was ist Notdienst?
  • Notdienstbereiche
  • Zentrale Rufnummer Notdienst 116117

    Auch außerhalb der Praxisöffnungszeiten sind Ärzte überall in Thüringen für Patienten im Einsatz. Sie beteiligen sich am Ärztlichen Notdienst, mit dem sichergestellt ist, dass Patienten im Krankheitsfall auch abends, an Feiertagen und am Wochenende einen niedergelassenen Arzt kontaktieren können bzw. eine bedarfsgerechte medizinische Versorgung bekommen.


    Wann rufen Sie die 116117 an?

    Handelt es sich um eine Erkrankung, mit der Sie normalerweise einen niedergelassenen Arzt in der Praxis aufsuchen würden, aber die Behandlung aus medizinischen Gründen nicht bis zum nächsten Tag warten kann, ist der ärztliche Notdienst zuständig.

    Der ärztliche Notdienst ist nicht zu verwechseln mit dem Rettungsdienst, der in lebensbedrohlichen Fällen Hilfe leistet. Bei Notfällen, wie Herzinfarkt, Schlaganfall und schwere Unfälle, alarmieren Sie den Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112.

    Bei akuten Problemen mit den Zähnen kontaktieren Sie bitte den zahnärztlichen Bereitschaftsdienst in Ihrer Region.

    Wir haben auch einen kurzen Infofilm zur 116117 für Sie zusammengestellt.



    Wie funktioniert 116117?

    Nach Anwahl der 116117 werden Sie in der Regel sofort mit dem für Sie zuständigen Notdienstbereich verbunden. Ist eine automatisierte Vermittung nicht möglich (z.B. bei Mobiltelefonen oder Internettelefonie) werden Sie nach Ihrer Postleitzahl gefragt oder mit einem Mitarbeiter verbunden, der Sie nach Ihrer Anschrift befragt. Im Ergebnis der Abfrage werden Sie mit dem für Sie zuständigen Notdienstbereich verbunden. Je nach regionaler Struktur kann das eine Rettungsleitstelle sein, die Ihr Hilfeersuchen weiter bearbeitet oder aber auch der diensthabende Arzt.


    Wann erreichen Sie den ärztlichen Notdienst?


    Der Ärztliche Notdienst ist zu folgenden Zeiten für Sie erreichbar:

    Montag 18:00 Uhr 07.00 Uhr
    Dienstag 18:00 Uhr 07.00 Uhr
    Mittwoch 13:00 Uhr 07.00 Uhr
    Donnerstag 18:00 Uhr 07.00 Uhr
    Freitag 13:00 Uhr 07.00 Uhr
    Samstag 07.00 Uhr 07.00 Uhr
    Sonntag 07.00 Uhr 07.00 Uhr

    Feiertage und Brückentage

    sowie 24.12. und 31.12

    07.00 Uhr 07.00 Uhr


    Außerhalb der Notdienstzeiten wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt.

    Für Patienten die nicht sprechen oder nicht hören können, ist eine kostenfreie Faxnummer geschaltet: 0800 – 58 95 210. Ein entsprechendes Faxformular können Sie herunterladen:

    Nach oben
  • Ihr Anruf beim ärztlichen Notdienst
  • Fragen zum Notdienst
E-Mail an Markus Vogel, MPH senden.

Markus Vogel, MPH

Projektleiter Notdienst
Tel.: 03643 - 559 721
Fax: 03643 - 559 747

Gruppe Notdienst

 

Mitarbeiter/in:

Christine Berger
Telefon03643 559-734

Anika Struck
Telefon03643 559-738

Kathleen Reisenweber
Telefon03643 559-721


email 

Telefax03643 559-747

... zum Dienstplanportal