Suche

Direktzugriff

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Detailsuche
Zum Mitgliederportal KVTOP

A

As

  • Asylsuchende und Flüchtlinge

    Mit Beginn des Jahres 2017 erhalten Flüchtlinge und Asylbewerber in Thüringen eine elektronische Gesundheitskarte. Damit ändert sich das Abrechnungsverfahren erheblich. Wir haben deshalb für Sie dieses Informationsportal überarbeitet.

    Alle Informationen auf einen Blick finden Sie im überarbeiteten Merkblatt rechts. Sie bekommen das Merkblatt auch mit dem Rundschreiben 12/2016 als Anhang.

    Informieren Sie sich außerdem in der Rubrik Aktuell. Hier finden Sie alle aktuellen Informationen, z. B. Erläuterungen zum Leistungsumfang und zur Honorierung ärztlicher Leistungen, die Sie für Flüchtlinge und Asylbewerber erbringen und die Ansprechpartner der jeweils regional für Sie zuständigen Krankenkasse. Unter den anderen Stichworten finden Sie weitere Informationen, die die KV erhalten, erfragt oder selbst zusammengefasst hat, weiterführende Hinweise sowie Links zum Weiterlesen.

  • Aufbewahrungsfristen
  • Auskunftspflicht
  • Ausländische Kostenträger
  • Auslegepflichtige Gesetze
  • Ausschreibung meines Vertragsarztsitzes

Ihr Ansprechpartner

Veit Malolepsy
Leiter der Stabsstelle Kommunikation/Politik

Telefon03643 559-192

Aktuelles Merkblatt

Die wichtigsten Informationen, auf zwei Seiten zusammengefasst, finden Sie hier! pdf-Datei