Suche

Direktzugriff

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Detailsuche
Zum Mitgliederportal KVTOP

  pin_kvtIhre aktuellen Zulassungsmöglichkeiten in Thüringen

pin_kvt 23.06.

Mehrsprachiges Hinweisblatt für Patienten zum Thema Sprachbarriere:
Patienten, deren Muttersprache nicht deutsch ist, sollten eine sprachkundige Person zum Arzt mitnehmen. Die KV Thüringen hat zu diesem Thema zusammen mit dem SprIntpool Thüringen ein mehrsprachiges Informationsblatt für Ihre Patienten entwickelt. Hier können Sie es herunterladen.
Weitere Informationen zur Behandlung von fremdsprachigen Patienten, insbesondere Flüchtlingen und Asylsuchenden, finden Sie hier.

pin_kvt 22.06

Aktuelle Rundschreiben 6/2017 können Sie lesen bzw. herunterladen unter Publikationen ...

pin_kvt 21.06.

ACHTUNG!
Anpassung der Dokumentationssoftware für die Disease-Management-Programme Diabetes mellitus Typ 2 und Typ 1 zum 01.07.2017.
Die KBV empfiehlt daher den Ärzten, alle Dokumentationen für das zweite Quartal 2017 bis Ende Juni abzuschließen und zu versenden. Mehr dazu hier.

20.06.

KBV-Sicherstellungskongress in Berlin
Im Rahmen der bundesweiten "Woche der ambulanten Versorgung" von KBV und KVen findet der zweitägige Sicherstellungskongress am 27. und 28. Juni im dbb forum Berlin statt => jetzt anmelden!

"Ohne uns tut's weh." -
Eine Übersicht über die ambulante und gesundheitliche Versorgung in Deutschland.

- Beispiel in Thüringen: hier
- Die gesamte Übersicht finden Sie hier - Broschüre (pdf-Datei).

pin_kvt 16.06.

Download der Seminarunterlagen für Ihre Fortbildung:
Die Unterlagen für die aktuellen Veranstaltungen
können Sie hier herunterladen.

pin_kvt 12.06.

Die Medizinischen Fortbildungstage Thüringen (MFTT) führten vom 7. bis 9. Juni wieder mehr als 1.000 Thüringer Ärzte zusammen. Sie sind der größte medizinische Fortbildungskongress im Land. Einige Impressionen sehen Sie hier. (Fotos von Jürgen Scheere)

pin_kvt 09.06.

VORSICHT -
bei der Verordnung von Dolantin-Ampullen in Nordthüringen

Die KV Thüringen wurde darüber informiert, dass ein bei der AOK Sachsen-Anhalt Versicherter die Verordnung von Dolantin-Ampullen in Arztpraxen (Nordthüringen) begehrt, die ihm seine Ehefrau spritzen soll. Er selbst sei Urlauber und an einem Magen- und Darm-Tumor erkrankt. Ferner habe er eine Lungenembolie gehabt und eine Chemotherapie sei geplant. Es besteht der Verdacht, dass der Versicherte die Verordnung unter Vorspiegelung falscher Tatsachen begehrt. Wir bitten Sie um besondere Vorsicht, wenn Ihnen ein solcher Sachverhalt bekannt werden sollte.

pin_kvt 07.06.

Befragung: Digitale Medien in der Praxis
Wissenschaftler der Uni Göttingen untersuchen Veränderungen in den Arzt-Patienten-Beziehungen durch digitale Medien. Sie können Sie unterstützen, indem Sie sich an einer Befragung beteiligen.

Mehr dazu hier.

pin_kvt 06.06.

Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung startet zwei neue Befragungen:

- Das Investitionsverhalten von Vertragsärzten und
   Vertragspsychotherapeuten (mehr dazu hier) sowie

- die Wirtschaftslage und wichtige Rahmenbedingungen der
  Medizinischen Versorgungszentren (mehr dazu hier).
pin_kvt 01.06.

Patientenflyer "Das kleine Einmaleins für einen Hausbesuch" können Sie kostenlos für Ihre Arztpraxis über oder telefonisch unter  03643 559-193 bestellen. Außerdem gibt es noch genügend Visitenkärtchen zum Ärztlichen Notdienst 116117 abzugeben. Flyeransicht hier.

hausarzt-werden-in-thueringen.de

Kontaktdaten

Zum Hospitalgraben 8
99425 Weimar

Telefon03643 559-0
Telefax03643 559-191